Leidensfaktor übermässiges Schwitzen

Sport lässt oft genauso die Schweissperlen rinnen wie heisses Wetter. Schwitzen ist gesund; der Körper hält dadurch seine Temperatur stabil. Das ist gut so und kein Grund zur Sorge. Viele leiden aber unter übermässigem Schwitzen. Die Hyperhidrose sollte vom Dermatologen behandelt werden.
› weiterlesen

Mit gesunden Füssen durch den Sommer

Jetzt im Sommer brauchen unsere Füsse besonders viel Aufmerksamkeit. Erst mit dem richtigen Schuhwerk und einer intensiven Fusspflege bereiten das Wandern oder der Laufsport so richtig Freude.
› weiterlesen

Barfusslaufen macht Füsse gesund und schön

Oft werden die Füsse bei der Pflege und Vorbeugung vernachlässigt, obwohl sie uns durchs Leben tragen. Gute, fussgerechte Schuhe sind die beste Prävention gegen Hühneraugen, Nagelpilz, Blasen und Co.
› weiterlesen

Hände: Harte Jobs für dünne Haut

Ob Bäckergeselle oder Bauarbeiter, Friseurin oder Floristin – manche Jobs sind eine harte Nummer für die Haut der Hände. Fast täglich ist sie dann intensiven Reizen wie Chemikalien, Desinfektionsmitteln, Staub oder auch „nur“ viel Wasser beim häufigen Händewaschen ausgesetzt. Und das kann über kurz oder lang zu Hautproblemen führen.
› weiterlesen

Tipps für Schutz und Pflege beanspruchter Hände

Sie können viel dazu beitragen, dass die Haut Ihrer Hände auch bei starker Beanspruchung so wenig wie möglich leidet. Die wichtigsten Tipps von Professor Dr. med. Barbara Ballmer-Weber, Leitende Ärztin der Dermatologischen Klinik am Universitätsspital Zürich.
› weiterlesen

Achtung, Reizstoffe für arbeitende Hände!

Trockenheit, Risse, Entzündungen und Ekzeme können die Folge sein, wenn die Haut der Hände ständiger Belastung ausgesetzt ist. Und die kann von häufigem Händewaschen über Kontakt mit Chemikalien bis hin zu Allergenen reichen. Was die Haut der Hände reizt und welche Folgen das haben kann, erklärt Professor Dr. med. Barbara Ballmer-Weber, Leitende Ärztin der Dermatologischen Klinik am Universitätsspital Zürich.
› weiterlesen

Im Sommer lauert der Nagelpilz

Besonders während der warmen Jahreszeit verbreitet sich Nagelpilz. Zwar ist der lästige Befall kein Grund zur Panik, sollte jedoch mit dem nötigen Ernst behandelt werden, um eine Neuinfektion oder Ansteckung zu vermeiden. Dr. med. Bettina Rümmelein arbeitet als Fachärztin Dermatologie im Medical Center See-Spital in Kilchberg und weiss, worauf man achten muss.
› weiterlesen

Haut- und Körperpflege während der Chemotherapie

„Zytostatika behindern die Stoffwechselvorgänge, die für das Zellwachstum oder die Zellteilung verantwortlich sind. Ihr Ziel ist es, die schnellwachsenden Krebszellen zu zerstören – doch leider werden dabei auch sich rasch teilende, gesunde Zellen wie beispielsweise die Haut- und Schleimhautzellen beeinträchtigt“, so Professor Robert Hunger, Dermatoonkologe am Inselspital Bern.
› weiterlesen

Psoriasis - Grosse Erfolge bei neuen Therapien 

> weiterlesen